Home
Up

 

Kalavarda, kleines Bauerndorf an der Westküste der Insel Rhodos

Kalavarda liegt an der Westküste, zwischen Soroni und Kamiros. Der Ort gehört zu der Gemeinde Kamiros. Es ist ein kleines, beschauliches Straßendorf, mit üppiger Vegetation, das seine Ursprünglichkeit noch gewahrt hat. Der traditionelle Ortsteil liegt, wie Afandou und Lardos etwas Landeinwärts.

Agios Anna zwischen Kalavarda und Salakos

In der Umgebung von Kalavarda wurde unendlich viele antike Keramikscherben gefunden. Außerhalb des Ortes haben Archäologen antike Gräber und die Reste einer Ritterburg gefunden  (interessant nur für archäologisch Interessierte, da nicht sehr viel zu sehen ist).

Mit zunehmendem Tourismus haben sich entlang der Straße einige Cafés  und privat zu vermietende Zimmer angesiedelt. Außerhalb des Ortes, entlang der Hauptstraße, befinden sich zwei ausgezeichnete Fischrestaurants. Mit Blick auf das Meer können nach Herzenslust schlemmen. Der kleine aber wunderschöner Sandstrand, unmittelbar an den Fischtavernen, lädt Sie nach dem Essen förmlich, zu einem Spaziergang, einem Nickerchen oder zum Baden ein.

Hier finden Sie auch:

Hotels und Appartements

Restaurants

  • Kalavarda Sea House

Nachtleben

Shops

Mietwagen

Sehenswürdigkeiten

Buchten und Strände

  • Kalavarda Beach

Back Home Next

Images and Contents Copyright 2002-2008 rhodos-travel.com - Last updated: 19-03-2008.Senden Sie Email mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info(add)rhodos-travel.com