Rhodos – Urlaub auf der Sonneninsel Griechenlands

Lindos - Rhodos

Wunderschöne Strände, glasklares Wasser und über 250 Sonnentage im Jahr: So zeigt sich Rhodos, die viertgrößte Insel Griechenlands. Die faszinierende Feriendestination im Mittelmeer hat vieles zu bieten, weshalb sie jährlich von unzähligen Urlaubern besucht wird. Nicht nur für Paare oder Alleinreisende ist Rhodos interessant, auch viele Familien entscheiden sich für den Urlaub im Süden.

Strände soweit das Auge reicht, antike Städte die zur Erkundung einladen und kulinarische Überraschungen – Rhodos ist eine einzigartige Urlaubsdestination wie sie im Buche steht. Mit über 3.000 Sonnenstunden im Jahr steht dem perfekten Badeurlaub eigentlich nichts mehr im Weg. Ob in der Hauptsaison oder im Frühjahr oder Herbst, Rhodos bietet zu jeder Jahreszeit seinen ganz eigenen Reiz.

Rhodos – eine Reise zurück in die Antike

Ob Badeurlaub oder kulturelle Reise – wer nach Rhodos reist, sollte sich die Sehenswürdigkeiten dieses Landes nicht entgehen lassen. Aus diesem Grund sollte unbedingt ein Abstecher in die Stadt Lindos auf dem Plan stehen. Die charmante griechische Stadt steht unter Denkmalschutz und das nicht ohne Grund: Auf einem Felsen sind nach wie vor die gut erhaltenen Überreste der Akropolis zu sehen, die vor langer Zeit nur von der Akropolis in Athen überragt wurden. Ob zu Fuß oder mit einem Esel, wer den Berg erklimmt, dem bietet sich ein fabelhafter Ausblick über die gesamte Insel.

Wer nach weiteren Aussichtspunkten sucht, sollte dem Kloster Filerimos einen Besuch abstatten. Das antike Bauwerk befindet sich auf einem Berg inmitten eines Pinienwaldes. Das Kloster wurde 1480 erbaut und ist seit jeher bekannt als Ort der Ruhe und Entspannung.

Zu einem weiteren Ausflugsziel zählt außerdem der Madraki-Hafen. Die Einfahrt ist mit zwei Säulen versehen, auf denen einst der Koloss von Rhodos gestanden haben soll – eines der sieben Weltwunder. Laut Überlieferungen wurde der Koloss zu Ehren des Sonnengottes Helios erbaut.

Weitere Highlights

Auf der griechischen Insel kommen demnach nicht nur Badeurlauber auf ihre Kosten, sondern auch Liebhaber der Kultur und Kulinarik. Pittoreske Altstädte bieten viele kleine Restaurants und gemütliche Cafés an, in denen Reisende zu Ruhe kommen und ihre müden Geister beleben können.

Wer sich für die griechische Küche interessiert, wird meist abseits der Hauptstraßen fündig. Tavernen locken hier mit einer Vielzahl an Köstlichkeiten. Selbstverständlich darf auch ein regionaler Wein zum Mahl nicht fehlen.

Abgesehen davon sind auch die traumhaften Strände von Rhodos zu vermerken – die schönsten davon finden sich an der Ostküste. Zu einer besonders schönen Bucht zählt die Anthony Quinn Bucht, die einen atemberaubenden Blick auf das Meer bietet und daher für Erholungssuchende wärmstens zu empfehlen ist.



Residieren auf der Sonneninsel

Ob Hotel in Strandnähe oder verträumtes Ferienhaus, auf Rhodos kommen alle Urlauber auf ihre Kosten. Feline-holidays bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in perfekter Lage, in denen Sie entweder alleine, mit Ihrem Partner oder zusammen mit der ganzen Familie residieren können.

Tipps für den perfekten Urlaub auf Rhodos

  • Neben zahlreichen Stränden und einer faszinierenden Altstadt mit gemütlichen Lokalen bietet Rhodos noch weitaus mehr Unterhaltungsprogramme. Wer daher nicht nur am Strand liegen möchte, kann sich auch mit verschiedenen Wassersportaktivitäten vergnügen oder zusammen mit der Familie eine Bootstour unternehmen.
  • Urlauber sollten allerdings wissen, dass sich das Preisniveau deutlich vom deutschen unterscheiden. Wohingegen die Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln billiger ist, sind Lebensmittel hingegen umso teurer.
  • Zusätzlich bieten archäologische Stätten und Museen Besuchern unter 18 Jahren freien Eintritt an.
  • Auf Rhodos sind Trinkgelder von fünf bis zehn Prozent üblich. Beträge darunter werden häufig als Beleidigung aufgefasst.
  • Zu guter Letzt können organisierte Ausflüge bereits zu relativ günstigen Preisen ab 20 Euro erworben werden. Eine Fahrt nach Kreta ist daher relativ preiswert, dauert aber im Regelfall einige Stunden.


Copyright © 2014 KIWI-WORKS / All rights reserved.